the-mib
 
 


  Startseite
  Archiv
  Wuuuuuuuuutz
  dark, deep & black
  internetsüchtig
  WARNING
  Friends
  Ich
  ~
  Getestet
  Ich liebe dich
  b-days
  Storys & anderes
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   chris
   Linkin Park
   Rudi & Eva
   Franzi
   Janis
   Tests
   ^^Bluuuuuuuut^^





http://myblog.de/the-mib

Gratis bloggen bei
myblog.de





Will morgen kein latein schreiben *w?h?h?????*
ich kann des nich un des wird voll schlecht... Der kaukasische kreidekreis odda wie des ding hei?t is voll bescheuert (stiiiiiiirb bertold brecht!!! der is scho tot odda *verwirrt bin*)....
@lausi: ess nit soviel fluff, tut dir nit gud...
9.11.05 19:38


*seufz* ferien sin so langweilig... Warum geht diese verdammte Heizung nit mir is arschkalt *argh* *b?se angugg*
Mir dud alles weh un heut warn bescheuerter Tag warum m?ssen mich alles so nervn *gemein is*
kein bock mehr *blablabla* voll der mist
man ich schreib hier grad voll den schrott rein abba is mir doch woscht mir alles egal *b?h* *zungerausstreck*
1.11.05 20:22


*fluch*

Himmihergotzsakramentzefixallelujaglumpfarregtz
1.11.05 18:31


Es war einmal... ein Junge der krank geboren wurde. Seine Krankheit war unheilbar. Er war 17 Jahre alt und konnte jeden Augenblick sterben. Er lebte immer noch bei seiner Mutter und unter ihrer Aufsicht. Es war schwierig f?r ihn, und so beschloss er einmal rauszugehen - nur ein einziges Mal. Er bat seine Mutter um Erlaubnis und sie gab sie ihm. W?hrend er so durch sein Stadtviertel schlenderte sah er etliche Boutiquen. Als er vor ein Musikgesch?ft kam und ins Schaufenster sah, bemerkte er ein sehr zartes M?dchen in seinem Alter. Es war Liebe auf den ersten Blick. Er ?ffnete die T?r und trat ein, indem er nur sie beachtete. Nach und nach n?herte er sich der Theke, wo sich das M?dchen befand. Sie sah ihn an und fragte l?chelnd:
Kann ich dir helfen? Er dachte es sei das sch?nste L?cheln, was er in seinem ganzen Leben gesehen hatte und er hatte das Verlangen sie noch im selben Moment zu k?ssen. Er sagte stotternd: Ja hm.. ich w?rde gern eine CD kaufen. Ohne nachzudenken nahm er die erste, die ihm in die H?nde fiehl und bezahlte. M?chtest du, dass ich sie dir einpacke?, fragte das M?dchen wieder l?chelnd. Er nickte und sie ging in das Hinterzimmer der Boutique und kam mit dem eingepackten Paket zur?ck und gab es ihm. Er nahm es und ging aus dem Gesch?ft. Er ging nach Hause und seit diesem Tag ging er tagt?glich in dieses Gesch?ft um eine CD zu kaufen. Sie packte sie immer alle ein und brachte sie nach Hause um sie in seinem Schrank unterzubringen. Er war zu sch?chtern um sie zum ausgehen einzuladen und selbst wenn er es versuchen wollte brachte er es nicht ?ber sich. Er schilderte dies seiner Mutter und sie ermutigte ihn doch etwas zu unternehmen und so ging er den n?chsten Tag mit Mut bewaffnet in das Musikgesch?ft. Wie jeden Tag kaufte er eine CD; w?hrend sie ihm einpackte hinterlie? er schnell seine Telefonnummer auf der Theke und verlie? genausoschnell das Gesch?ft. Am n?chsten Tag: dring, dring... Seine Mutter nahm den H?rer ab: Hallo?
Es war das M?dchen und wollte den Sohn sprechen. Die Mutter, untr?stlich, begann zu weinen und sagte: Wei?t du es nicht? Er ist gestern gestorben. Es gab eine lange Pause au?er dem Wehklagen der Mutter. Sp?ter ging die Mutter in das Zimmer des Sohnes um sich seiner zu erinnern. Sie beschloss seine Kleidung durchzusehen und ?ffnete seinen Schrank. Wie sehr war sie ?berrascht als ihr eine riesige Menge CDs entgegenkam. Keine einzige war ge?ffnet. Das machte sie alles sehr neugierig und sie konnte nicht widerstehen: sie nahm eine CD, ?ffnete sie und setze sich auf das Bett. Als sie das machte fiehl ein kleiner Zettel aus dem Paket. Die Mutter nahm ihn auf und las: Hallo!!! Du bist super s??, m?chtest du mit mir ausgehn? Hab dich lieb..... Sophia
Sehr ger?hrt nahm die Mutter eine andere CD und noch eine, und noch eine,.... In mehreren befanden sich kleine Zettel und ?berall stand das Gleiche.
Moral: So ist das Leben! Warte nicht zu lange um jemandem, den du au?ergew?hnlich findest, zu sagen was du f?hlst.
Sag es heute.
Morgen kann es schon zu sp?t sein....
31.10.05 20:07


IT`S HALLOWEEN
*muharharhar*
viel spa?...
31.10.05 15:53


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung